Copyright © 2018 Praxis für Physiotherapie - Doro Rausch-Geissler - 54595 Prüm
Säuglings und Kinderbehandlungen Bobath Therapie für Kinder In    der    Kinder-Bobath-Therapie    lernen    bereits    Neugeborene    und Babies    physiologische,    gesunde    Bewegungsabläufe    kennen.    Der Therapeut   erkennt   die   Entwicklungsstufe,   die   das   Kind   zurzeit   hat   und begleitet       es       mit       gezielten       Hilfestellungen       zum       nächsten Entwicklungsschritt.   Zum   Beispiel   die   stabile,   aktive   Lage   auf   dem Rücken/Bauch,    das    Drehen    über    beide    Körperseiten,    bis    hin    zum aktiven   Sitz,   dem   Fortbewegen   über   das   Robben,   dem   Krabbeln   und der   Aufrichtung   in   den   Stand   und   den   Gang   zum   Ende   des   ersten Lebensjahres. Die   Eltern   erhalten   im   so   genannten   „Handling“   eine Anleitung   für   das Halten,   Tragen   und   Drehen   ihres   Babies   für   zuhause,   so   dass   sie   die gesunde    Entwicklung    ihres    Kindes    aktiv    und    selbständig    begleiten lernen   und   in   der   Lage   sind   die   therapeutischen   Hilfestellungen   auch im häuslichen Bereich umzusetzen. Die Kinder-Bobath-Therapie ist ein gezieltes, neurophysiologisches Konzept. Es eignet sich besonders bei: Frühgeborenen Kindern mit Entwicklungsproblemen bzw. -verzögerungen im Bereich der Motorik und Sinneswahrnehmung bei Kindern, denen eine Behinderung droht oder bei denen eine Behinderung besteht Sie   umfasst   auch   eine   Begleitung   über   das   erste   Lebensjahr   hinaus sowie     eine     gezielte     Beratung,     auch     in     Fragen     der     Hilfsmittel- versorgung.
nach oben nach oben nach oben nach oben
Doro Rausch-Geissler
Praxis für Physiotherapie